TRM IT Consuling

Bei der Einführung von TRM-Systemen wird die gesamte IT Landschaft im Unternehmen neu gestaltet. Bestehende Applikationen werden mit vielen internen und externen Schnittstellen verbunden. Existierende IT-Prozesse werden in die künftige Architektur übertragen und es entsteht eine heterogene IT Landschaft mit unterschiedlichen Applikationen und einer Vielzahl von verschiedenen im System zusammengeführten Formaten. Das neue TRM System wird dabei die zentrale Stelle in der Gesamtstruktur sein.

Eine enorme Herausforderung, bei der viele Parameter beachtet werden müssen.

Projektbeispiel

Planung und Zusammenstellung einer neuen IT Landschaft

Ausgangssituation und Zielsetzung

Der Kunde führte ein neues Trading and Risk Management (TRM) System ein und benötigte eine passende IT Landschaft.

Aufgabe

Unterstützung des Kunden bei der Analyse, Planung und Zusammenstellung einer neuen IT Landschaft.

Eneriss Lösung und Realisierung

Basierend auf unserer exakten Anforderungs-Analyse des Systems und aller vorhandenen Optionen der Implementierung, prüften wir Alternativen hinsichtlich:

  • Technischer Performance,
  • Stabilität, Flexibilität und Erweiterbarkeit,
  • Zusammenführen verschiedenster Technologien,
  • Externe Kommunikation-Schnittstellen zu den Börsen, Handelspartnern, Finanzinstituten etc.
  • Einhaltung der damit verbundenen Sicherheitsanforderungen,
  • Analyse bezüglich technischer Hard-, Software und Ressourcen,
  • Ermittlung von Betriebskosten, Implementierungsdauer und erforderliche Ressourcen.